Oberarzt Orthopädie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine Klinik in Norddeutschland mit mehreren Fachgebieten. Die Klinik gehört zu einem der führenden Gesundheits-dienstleister. Das Krankenhaus ist ein seit Jahren wirtschaftlich gesundes Unternehmen und somit in der Lage, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu bieten. Das Haus befindet sich baulich und apparativ auf einem modernen Stand.

Eine wichtige Abteilung ist die Fachklinik für Orthopädie mit Betten sowohl im Rehabilitations- als auch im Akutbereich mit konservativem Behandlungsspektrum, die über die Region hinaus einen exzellenten Ruf genießt. Die Klinik ist im Bereich der Speziellen Schmerztherapie zusatzqualifiziert und besitzt eine eigene Schmerzambulanz.

Da der langjährige Stelleinhaber sich niederlassen wird, sucht unser Auftraggeber einen neuen

Oberarzt (m/w/d)

Der künftige Oberarzt muss die abgeschlossene Facharztweiterbildung Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie besitzen. Eine Zusatzbezeichnung wie die Spezielle Schmerztherapie ist gewünscht, jedoch nicht Voraussetzung. Aufgabenschwerpunkte können in der Betreuung des Akutbereiches einschließlich dort angewandter interventioneller Therapieverfahren, aber ebenso im Reha-Bereich liegen. Sollte der zukünftige Stelleninhaber über langjährige oder überdurchschnittliche Qualifikationen verfügen, besteht die Möglich-keit, ihn als Leitenden Oberarzt Orthopädie einzustellen.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen Herr Joachim Kneer, Herr Burkhardt Riechers unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt Orthopädie (m/w/d)

Zurück