Leitenden Arzt Gynäkologische Onkologie (m/w/d)

Unser Auftraggeber gehört zu den größten kommunalen Krankenhäusern in Deutschland, ist Akademisches Lehrkrankenhaus und eine Top-Adresse in der Region. Mit einer breit gefächerten Leistungspalette, die nahezu jede Fachrichtung abdeckt, in baulich modernisierten Standorten und mit umfangreicher medizinischer Geräteausstattung wird die bestmögliche fachkompetente Versorgung der Patienten gewährleistet.

Die Klinik für Frauenheilkunde ist unter der langjährigen erfolgreichen Führung des Chefarztes bestens etabliert. Das große und qualifizierte Team spiegelt die außerordentliche Leistungsfähigkeit der Klinik.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir den

Leitenden Arzt  Gynäkologische Onkologie (m/w/d).

Der zukünftige Leitende Arzt gynäkologische Onkologie muss die Facharztanerkennung der Frauenheilkunde und den Schwerpunkt der Gynäkologischen Onkologie mitbringen. Eine mehrjährige qualifizierte operative Erfahrung ist obligatorisch.

Der zukünftige Stelleninhaber wird maßgeblich dazu beitragen, das operative Spektrum der gynäkologischen Onkologie weiter auszubauen und so auszurichten, dass der Bereich als Tumorzentrum zertifiziert werden kann. Persönlich muss er dazu in der Lage sein, mit Kollegen unterschiedlicher Berufsgruppen interdisziplinär zusammenzuarbeiten, um optimale Behandlungskonzepte zu entwickeln und beste Behandlungserfolge zu erzielen. Wichtig ist nicht nur, dass der neue Stelleninhaber sehr gut und gern gynäkologisch-onkologisch operiert, sondern auch, dass er dazu in der Lage ist, einen empathischen Kontakt zu seinen Patientinnen aufzubauen. Erfahrungen im Bereich der Personalführung werden vorausgesetzt.

Aufgrund der Beteiligung am Verfahren zum Aufbau einer Medizinischen Fakultät einer Universität und der Etablierung als Universitätsklinik wäre es ein Plus, wenn der Kandidat auch die Qualifikation zur Berufung als Hochschulprofessor mitbringen würde. Möglichkeiten der Forschung und Lehre wären gegeben, der neue Stelleninhaber könnte sich auch beim Aufbau der Medizinischen Fakultät einbringen.

Geboten wird eine Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungspotenzial in einem innovativen Unternehmensumfeld bei einem sicheren Arbeitgeber. Die Vergütung entspricht der attraktiven und herausragenden Bedeutung der Position und ist in Details verhandelbar.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen Herr Joachim Kneer und Frau Sabine Willand unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leitender Arzt Gynäkologische Onkologie (m/w/d)

Zurück