Die aktuellen Stellenanzeigen der Kneer Personalberatung

 

Für Ärzte

Stellvertretender Klinikdirektor - Klinik für Psychosomatik (m/w/d)

Stellvertretender Klinikdirektor – Klinikdirektor in spe (m/w/d) Klinik für Psychosomatik

Unser Auftraggeber gehört zu den großen Dienstleistern im Gesundheitsmarkt und hat seine Kernkompetenz in der ambulanten, teil- und vollstationären Behandlung psychisch kranker Menschen. Die fachliche Reputation ist exzellent, die Belegung überdurchschnittlich und die Nachfrage konstant hoch. Das Unternehmen hat zahlreiche Standorte mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen.

Für ein Haus in zentraler Lage Deutschlands suchen wir den

Stellvertretenden Klinikdirektor – Klinikdirektor in spe (m/w/d),

der nach Einarbeitungszeit bei entsprechender Eignung die Position des Klinikdirektors (m/w/d) übernehmen soll. Voraussetzungen sind die Facharztausbildung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Erste Leitungserfahrung sollte vorliegen. Wichtig ist, dass der zukünftige Stelleninhaber Interesse an der Weiterentwicklung einer modernen Psychosomatik hat und gemeinsam mit seinen Mitarbeitern und der Geschäftsführung seine Klinik in die Zukunft führen kann. Die Erarbeitung neuer Konzepte und die Gewährleistung organisatorischer Themen sind genauso wie alle Investitionsfragen (aus medizinischer Sicht) seine Aufgaben. Dem zukünftigen Stelleninhaber steht zur Unterstützung ein erfahrenes und qualifiziertes Team zur Seite.

Geboten wird eine sichere Position mit großem Gestaltungspotenzial in einem wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen. Die attraktive Gesamtvergütung entspricht der Bedeutung der Position.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info(at)kneer-personalberatung.de. Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort steht Ihnen Herr Thomas Koch auch gern vorab telefonisch unter +49/(0)6196/76908-50 zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine Kontaktaufnahme auch über unser Kontaktformular möglich.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Stellvertretender Klinikdirektor - Klinikdirektor in Spe (m/w/d), Klinik für Psychosomatik

Stellvertretender Ärztlicher Klinikdirektor Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Stellvertretender Ärztlicher Klinikdirektor Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Unser Auftraggeber gehört zu den großen Dienstleistern im Gesundheitsmarkt und hat seine Kernkompetenz in der vollstationären, teilstationären und ambulanten Behandlung psychisch kranker Menschen. Die fachliche Reputation ist exzellent, die Belegung überdurchschnittlich und die Nachfrage konstant hoch. Das Unternehmen hat zahlreiche Standorte mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen.

Für ein großes Haus in zentraler Lage Deutschlands suchen wir den


Stellvertretenden Ärztlichen Klinikdirektor Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)


Voraussetzungen sind die Facharztanerkennung für Psychiatrie und Psychotherapie sowie mehrjährige Erfahrung als Führungskraft ider Akutpsychiatrie, um eine Klinik dieser Größenordnung im operativen Tagesgeschäft führen zu können.


Die Klinik hat in den vergangenen Jahren eine hervorragende Entwicklung genommen. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Interesse an moderner Psychiatrie und innovativer Einstellung, um in enger Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Direktor die Klinik strategisch und konzeptionell weiter zu entwickeln. Durch den guten Ruf des Hauses sind alle Stellen besetzt. Von großer Bedeutung ist die Zusammenarbeit mit den interdisziplinären Teams des Hauses, den niedergelassenen Ärzten und den Netzwerkpartnern.


Geboten wird eine sichere Position mit großem Gestaltungspotenzial in einem wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen. Die attraktive Gesamtvergütung entspricht der Bedeutung der Position.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Frau Julia Heckelmann unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Stellvertretender Ärztlicher Klinikdirektor Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Chefarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

Chefarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine Akutklinik und Teil eines Verbundes mehrerer Krankenhäuser in Süddeutschland. Das Unternehmen ist wirtschaftlich gesund und somit in der Lage, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu bieten.

Innerhalb des Klinikverbundes werden an den einzelnen Standorten Schwerpunkte gebildet. So ist an dem betreffenden Haus das zertifizierte EndoProthetikZentrum konzentriert und wird weiter ausgebaut. Es gibt auch ein Schmerzzentrum.

Da an dieser Klinik der derzeitige Stelleninhaber ausscheidet, wird der Nachfolger

Chefarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

gesucht.

Der künftige Chefarzt ist Facharzt für Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie und verfügt über breite orthopädische Kenntnisse und möglichst unfallchirurgische Expertise. Darüber hinaus sollte der Bewerber über besondere und mehrjährige Erfahrung in der Endoprothetik verfügen. Es wird eine führungsstarke Persönlichkeit in mehrjähriger Leitungsposition mit Liebe zum Fach und Empathie für den Patienten sowie ausgeprägter Fähigkeit zur professionellen berufsgruppenübergreifenden Interaktion gesucht.

Der Stelleninhaber wird die Klinik in enger Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen sowie der Geschäftsführung fachlich und organisatorisch weiterentwickeln.

Für diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe werden neben einer attraktiven Vergütung die Möglichkeiten eines großen Arbeitgebers geboten.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info(at)kneer-personalberatung.de. Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort steht Ihnen Herr Joachim Kneer und Herr Burkhardt Riechers auch gern vorab telefonisch unter +49/(0)6196/76908-20 zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine Kontaktaufnahme auch über unser Kontaktformular möglich.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Chefarzt Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

Chefarzt Psychosomatik oder Psychiatrie (m/w/d)

Chefarzt Psychosomatik oder Psychiatrie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine Gruppe mit mehreren qualifizierten Rehakliniken.

Die Klinik, für die wir suchen, wird seit einigen Jahren von FOCUS auf der Liste der besten Kliniken geführt.  Eine Besonderheit ist, dass eine Zulassung für die Behandlung von Akut-Privatpatienten im Bereich der Psychosomatik besteht, die immer mehr Patienten anzieht und interessante Umsätze und Erlöse generiert.

Die Auslastung der Klinik ist seit vielen Jahren sehr hoch und stabil.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir den

Chefarzt Psychosomatik oder Psychiatrie (m/w/d).

Der zukünftige Chefarzt verfügt entweder über eine Facharztausbildung Psychiatrie (und Psychotherapie) oder Psychosomatik (und Psychotherapie). Idealerweise verfügt er über die Zusatzbezeichnungen Sozialmedizin und/oder Rehabilitationswesen. Eine mehrjährige Führungserfahrung ist obligatorisch.

Der zukünftige Stelleninhaber sollte seinen Bereich immer wieder strategisch weiter entwickeln.

Geboten wird eine Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungspotenzial in einem innovativen Unternehmensumfeld bei einem sicheren Arbeitgeber. Die attraktive Gesamtvergütung gliedert sich in ein fixes Grundgehalt, eine variable Vergütung, die an jährlich zu erreichende Ziele geknüpft ist, sowie die Privatliquidation.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Burkhardt Riechers unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Chefarzt Psychosomatik oder Psychiatrie (m/w/d)

Sektionsleiter Neurologie (m/w/d)

Sektionsleiter Neurologie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein großer kommunaler Klinikverbund in Süd-deutschland mit mehreren Standorten. Das Unternehmen ist seit Jahren wirtschaftlich gesund und somit in der Lage, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu bieten. Seine Häuser befinden sich baulich und apparativ auf einem modernen Stand.

An einem seiner Standorte befindet sich u.a. eine Sektion Neurologie incl. Stroke Unit mit großem Einzugsbereich und steigenden Patienten-zahlen. Mit einem benachbarten Maximalversorger besteht seit Jahren ein Kooperationsvertrag zur telemedizinischen Betreuung der Schlag-anfallpatienten. Geplant ist, die Sektion Neurologie mittelfristig zu einer eigenen Klinik auszubauen.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung sucht unser Auftraggeber einen

Sektionsleiter Neurologie (m/w/d)

Der künftige Sektionsleiter muss Facharzt für Neurologie sein und bringt mehrere Jahre Berufserfahrung als Oberarzt in der Akutneurologie mit. Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen sowie Interesse an ökonomischen Parametern werden vorausgesetzt. Erste Leitungserfahrungen sind erwünscht.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Burkhardt Riechers unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Sektionsleiter Neurologie (m/w/d)

Leitender Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

Leitender Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein großer Gesundheitsdienstleister in Bayern. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leitenden Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

Die Gastroenterologie befindet sich in neuen Räumen, erhielt in 2019 eine völlig neue und sehr leistungsfähige Diagnostik und Geräteausstattung und hat sich zu einer modern aufgestellten Klinik entwickelt.

Der neue Stelleninhaber muss die Facharztanerkennung für Innere Medizin besitzen und die Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie mitbringen. Eine breite klinische Erfahrung sowie gute Kenntnisse in der interventionellen Endoskopie sind notwendig. Des Weiteren sollte das Engagement, die Klinik weiter zu entwickeln und den Chefarzt der Gastroenterologie in seiner Leitungsfunktion zu unterstützen, vorhanden sein.

Geboten wird eine Position mit Gestaltungs- und Entwicklungspotential bei einem sicheren Arbeitgeber.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info(at)kneer-personalberatung.de. Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort steht Ihnen vorab auch gerne Herr Joachim Kneer und Frau Sigrid Bernt unter +49/(0)6196/76908-0 zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine Kontaktaufnahme auch über unser Kontaktformular möglich.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leitender Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

 

Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist einer der führenden privaten Gesundheits-dienstleister in Deutschland. Als wachsende, dynamische Gruppe ist die Mitarbeiterzahl in Akutkrankenhäusern, Rehabilitationskliniken, Medizinischen Versorgungszentren und Pflegeeinrichtungen in den vergangenen Jahren stetig gestiegen.

Für eine moderne, leistungsfähige Einrichtung in Süddeutschland suchen wir den

Leitenden Oberarzt (m/w/d) Neurologie

für die Patientenbetreuung im akutstationären Bereich (Phase B), der immer stärker von Patienten nachgefragt wird. Die Klinik genießt in der Region hohe Akzeptanz und großes Ansehen. Behandelt werden Patienten in den Phasen B, C und D.

Der zukünftige Stelleninhaber wird schwerpunktmäßig in der Phase B tätig sein und den Chefarzt in der weiteren Entwicklung dieses Bereiches unterstützen. Fachliche Voraussetzungen sind die Facharzt-Anerkennung für Neurologie sowie idealerweise Erfahrungen in der Intensivmedizin und in der Frührehabilitation. Das Management von Beatmungskomplikationen sollte bekannt sein. Der Chefarzt verfügt über die einschlägigen Weiterbildungsermächtigungen, so dass auch Bewerber willkommen sind, die Interesse an der Behandlung von Phase B-Neurologie-Patienten haben, aber noch nicht die ent-sprechende Ausbildung und Erfahrung vorweisen können.

Gesucht wird eine unternehmerische Persönlichkeit, die den Chefarzt bei Abwesenheit vertreten kann, die mit großer Empathiefähigkeit die Patienten behandelt und einen vertrauensvollen, motivierenden Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern unterschiedlichster Beschäftigungsgruppen pflegt.

Geboten wird eine anspruchsvolle Aufgabe mit großen eigenverantwortlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einer wachsenden, renommierten Fachklinik. Die Vergütung entspricht der herausragenden Bedeutung der Position.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Frau Sigrid Bernt unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Oberarzt bzw. Leitender Oberarzt Orthopädie (m/w/d)

Oberarzt bzw. Leitender Oberarzt Orthopädie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine Rehabilitationsklinik mit Standort in Südwestdeutschland. Sie wird von einem führenden Gesundheitsdienstleister betrieben. Das Unternehmen ist wirtschaftlich gesund und somit in der Lage, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu bieten.

Das Haus genießt seit vielen Jahren einen exzellenten Ruf in der Fachwelt und bei Patienten und zeichnet sich durch einen sehr familiären Charakter aus. Seine Geräteausstattung und sein therapeutisches Programm sind für eine Rehabilitationseinrichtung überdurchschnittlich hoch und vielfältig. Zu den Spezialitäten des Hauses gehören auf besondere Patientengruppen zugeschnittene Angebote sowie ein ambulantes Therapiezentrum.

Da in dieser Fachabteilung der derzeitige Stelleninhaber aus familiären Gründen ausscheidet, wird ein neuer

Oberarzt/Leitender Oberarzt Orthopädie (m/w)

gesucht.

Der künftige Oberarzt ist Facharzt für Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie und hat fakultativ die Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen bzw. Sozialmedizin erworben. Sollte der Kandidat über mehrjährige Oberarzterfahrung verfügen, besteht auch die Möglichkeit, dass er die Funktion des Leitenden Oberarztes einnimmt.

In enger Zusammenarbeit mit dem Chefarzt und den ärztlichen Kollegen wird der Stelleninhaber die Klinik in den nächsten Jahren fachlich und organisatorisch weiterentwickeln. Für diese interessante und anspruchsvolle Aufgabe werden neben einer attraktiven Vergütung die Möglichkeiten eines großen Arbeitgebers geboten.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Burkhardt Riechers unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt bzw. Leitender Oberarzt Orthopädie (m/w/d)

Oberarzt Geriatrie (m/w/d)

Oberarzt Geriatrie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher Klinikbetreiber unter kirchlicher Trägerschaft mit mehreren Akutkliniken in zentraler Lage in einem der größten deutschen Ballungsgebiete.

Die wichtigste Abteilung ist die Fachklinik für Geriatrie mit einer außergewöhnlichen Größe und einem breiten Behandlungsspektrum inkl. Alterstraumatologischem Zentrum und Tagesklinik. Aufgrund der Bettenerweiterung der vergangenen Jahre sucht unser Auftraggeber einen weiteren

Oberarzt Geriatrie (m/w/d)

der den Chefarzt und seine Fachkollegen unterstützen soll. Voraussetzung sind die Facharztanerkennung Allgemeinmedizin oder Innere Medizin oder Neurologie. Idealer Weise ergänzt um fundierte Kenntnisse in z.B. Diabetologie, Pneumologie, Physikalische- und Rehabilitationsmedizin oder Intensiv- und Notfallmedizin.

Der künftige Oberarzt sollte darüber hinaus diagnostische Fähigkeiten in Sonografieverfahren und technisches Geschick für Punktionen mitbringen. Erfahrung in der Kodierung des DRG-Systems sollten vorhanden sein. Die Bereitschaft und Aufgeschlossenheit zur berufsübergreifenden Teamarbeit mit der Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie, Sozialarbeit, Pflege und Seelsorge wir vorausgesetzt.

Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung für Klinische Geriatrie in der Inneren Medizin ermächtigt, so dass die Position auch für interessierte Fachärzte geeignet ist, die ihre Zusatzweiterbildung noch nicht abgeschlossen haben.

Geboten wird eine Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungspotential bei einem sicheren Arbeitgeber. Die Vergütung entspricht der attraktiven Aufgabe.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Thomas Koch unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt Geriatrie (m/w/d)

Oberarzt Gynäkologie (m/w/d)

Oberarzt Gynäkologie (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung in Nordrhein-Westfalen mit einem großen Einzugsgebiet. Das Haus verbindet aktuelle Hochleistungsmedizin mit komplementärmedizinischen Angeboten und genießt auch überregional eine herausragende Reputation. Die medizinische Leistungsfähigkeit spiegelt sich in mehreren medizinischen Zentren, der quantitativen Personalausstattung, der qualitativen Ausbildung aller Berufsgruppen sowie in modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten wider.

Aufgrund einer Nachfolgeregelung wird ein

Oberarzt (m/w/d) Gynäkologie

mit abgeschlossener Facharztausbildung der Frauenheilkunde und Geburtshilfe gesucht, gern mit der Fachweiterbildung Geburtshilfe oder Onkologie. Die gynäkologische Behandlung umfasst das gesamte operative und nichtoperative Spektrum gynäkologischer Erkrankungen sowie die komplette onkologische operative Bandbreite inklusive Senologie. Die Geburtshilfe hat eine heraus­ragende Bedeutung und schließt Hochrisikogeburtsmedizin ein. Im Vordergrund steht eine fördernde und achtsame Geburtshilfe.

Persönliche Anforderungen an den neuen Stelleninhaber (m/w/d) sind Teamgeist, Begeisterung für das Fachgebiet, Interesse an interdisziplinärer Arbeit, Empathie für die Belange der Patientinnen sowie eine ausgeprägte soziale Kompetenz. Geboten werden ein interessantes Tätigkeitsfeld, das alle Facetten des Faches abdeckt, die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team (auch in Teilzeit möglich), eine Abteilung mit modernster Ausstattung und Technologie, umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten (auch Promotion und Habilitation sind möglich) sowie ein wertschätzendes, angenehmes Arbeitsklima. Die Dotierung entspricht der Bedeutung der Position.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab Herr Joachim Kneer, und Frau Sigrid Bernt  unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt Gynäkologie (m/w/d)

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d)

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist einer der führenden privaten Gesundheitsdienstleister in Deutschland. Als wachsende, dynamische Gruppe ist die Mitarbeiterzahl in ihren Einrichtungen in den vergangenen Jahren stetig gestiegen.

Für ein auf u. a. Diabetologie, Nephrologie, Uro-Onkologie sowie Orthopädie hochspezialisiertes im Südwesten Deutschlands gelegenes Fachklinikum suchen wir im Rahmen der Nachfolgeregelung einen

Oberarzt Innere Medizin (m/w/d)

Der neue Stelleninhaber wird den Chefarzt bei der Weiterentwicklung des Fachbereichs Innere Medizin/Kardiologie aktiv unterstützen. Bei Interesse bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für die Anerkennungen Physikalische Therapie, Balneologie und Sozialmedizin.

Sie sind Facharzt für Innere Medizin und besitzen idealerweise die Facharztanerkennung Kardiologie. Auch eine Schwerpunktanerkennung für Gastroenterologie ist denkbar. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen in der internistisch-kardiologischen Rehabilitation mit und besitzen Kenntnisse im Bereich der Sozialmedizin. Beides sind dabei jedoch keine zwingenden Voraussetzungen.

Das Klinikum befindet sich in einer landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich prosperierenden Region mit hervorragender Verkehrsanbindung.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Claus Constabel unter +49/6196/76908-0 zur Verfügung. Selbstverständlich ist eine Kontaktaufnahme auch über unser Kontaktformular möglich.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt Innere Medizin (m/w/d)

Oberarzt Neurologische Rehabilitation (m/w/d)

Oberarzt Neurologische Rehabilitation (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eine Klinik in Norddeutschland mit mehreren Fachgebieten. Die Klinik gehört zu einem der führenden Gesundheitsdienstleister. Das Krankenhaus ist ein seit Jahren wirtschaftlich gesundes Unternehmen und somit in der Lage, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu bieten. Das Haus befindet sich baulich und apparativ auf einem modernen Stand und liegt in einer landschaftlich reizvollen Region mit sehr hohem Freizeitwert.

Zwei wichtige Abteilungen sind zum einen der Fachbereich Akutneurologie, zum anderen der Fachbereich Neurologische Rehabilitation mit den Phasen C und D.

Da der langjährige Stelleninhaber sich niederlassen wird, sucht unser Auftraggeber einen neuen

Oberarzt Rehabilitation (m/w/d)

Der künftige Oberarzt muss die abgeschlossene Facharztweiterbildung Neurologie besitzen oder sich am Ende seiner Weiterbildungszeit befinden. Wichtig sind die Fähigkeit, den Chefarzt in vielen Themen, auch in Kontakten zu zuweisenden Ärzten und Krankenkassen zu unterstützen.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen Herr Joachim Kneer und Herr Burkhardt Riechers unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Oberarzt Neurologische Rehabilitation (m/w/d)

 

 

Für Management, Verwaltung und Pflege

Geschäftsführer (m/w/d)

Geschäftsführer (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein großer Betreiber von Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Neben Akutkliniken und Bildungseinrichtungen unterhält der modern aufgestellte Gesundheitsdienstleister auch Rehabilitations­kliniken.

Für mehrere Rehabilitationskliniken in Süddeutschland suchen wir einen erfahrenen

Geschäftsführer (m/w/d).

Der zukünftige Stelleninhaber sollte eine führungsstarke und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit ausgeprägtem kaufmännischem Verständnis und langjähriger Erfahrung in der operativen Führung und strategischen Entwicklung von Rehabilitationskliniken besitzen. Er ist für die zukunftssichere und attraktive Ausrichtung des Leistungsangebots der einzelnen Einrichtungen verantwortlich. Kontakte zu und Kenntnisse im Umgang mit Kostenträgern sind wichtig.

Es wird eine Führungspersönlichkeit gesucht, die ein komplexes und umfangreiches Aufgabengebiet bewältigen kann und hierfür nicht nur entsprechende Erfahrung in der Konzeptionierung, Steuerung und Leitung von Projekten sondern auch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick mitbringt.

Der neue Kollege erhält für diese interessante und anspruchsvolle Tätigkeit eine attraktive Gesamtvergütung bestehend aus einem marktüblichen Fixgehalt und einem leistungsorientierten Gehaltsanteil.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Thomas Koch unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne über unser Kontaktformular unter www.kneer-personalberatung.de erreichen.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Geschäftsführer (m/w/d)

Leiter Compliance (m/w/d)

Leiter Compliance (m/w/d)

Unser Auftraggeber, ein Krankenhaus der Maximalversorgung in Süddeutschland, gehört zu den größten und leistungsfähigsten Krankenhäusern in Deutschland mit regelmäßig hohen Investitionssummen in Gebäude, Infrastruktur und Personal.

In der Abteilung Recht, Compliance und Revision wird im Rahmen einer Nachfolgebesetzung ein neuer

Leiter Compliance (m/w/d)

gesucht.

Der zukünftige Stelleninhaber muss über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance verfügen. Wünschenswert wären, zwei überdurchschnittlich abgelegte juristische Staatsexamina sowie ein gutes Grundverständnis für die Themen Organisation, Betriebswirtschaft und des Gesundheitswesens, idealerweise im Kontext der öffentlichen Verwaltung.

Dem neuen Leiter Compliance (m/w/d) wird ein sicherer und hochattraktiver Arbeitsplatz gewährleistet. Dabei wird er von einem leistungsstarken Team unterstützt.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Thomas Koch unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne über unser Kontaktformular unter www.kneer-personalberatung.de erreichen.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leiter Compliance (m/w/d)

Leiter Personal (m/w/d)

Leiter Personal (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. Mit insgesamt ca. 1.200 Betten leistet das Klinikum einen wichtigen Beitrag für die medizinische Versorgung in der Region. Einer der wichtigsten Bereiche der Verwaltung ist der Bereich Personal & Recht. Für diesen Bereich suchen wir den

Leiter Personal (m/w/d)

Der neue Stelleninhaber ist mit seinen Mitarbeitern für alle administrativen Personalthemen sowie für die Ausbildung aller Mitarbeiter des Klinikums zuständig.

Es wird eine Führungspersönlichkeit gesucht, die solch ein komplexes und herausforderndes Aufgabengebiet bewältigt. Der neue Stelleninhaber soll nicht nur Mitarbeiter führen, sondern eine Dienstleistungs- und Servicementalität vorleben. Eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit ist somit gefragt. Er muss über ein logisches analytisches Denkvermögen, eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Eloquenz sowie Verhandlungsgeschick verfügen. Ein ausgeprägtes Maß an Einsatzbereitschaft sowie Organisationstalent und Durchsetzungsfähigkeit sind ebenfalls wesentliche Kriterien für die zu besetzende Position. Der Stelleninhaber erhält für diese anspruchsvolle Aufgabe ein attraktives und marktübliches Gehalt.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Thomas Koch und Herr Claus Constabel unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne über unser Kontaktformular unter www.kneer-personalberatung.de erreichen.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leiter Personal (m/w/d)

Kaufmännischer Direktor (m/w/d)

Kaufmännischer Direktor (m/w/d)

Unser Auftraggeber gehört zu einem erfolgreichen Konzern und ist im Bereich Gesundheit einer der führenden privaten Klinikträger. Für ein Akutkrankenhaus mit mehreren Standorten und medizinischen Versorgungszentren  in Süddeutschland  suchen wir den

Kaufmännischen Direktor (m/w/d)

der die Verantwortung für die Leitung und Organisation der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Wirtschaft und Beschaffung, IT und Erlösmanagement übernimmt. Zu seinen Aufgaben gehören die Weiterentwicklung und Koordinierung der abteilungsinternen und -übergreifenden Prozesse sowie die Erstellung von Wirtschafts-, Finanz- und Investitionsplänen, von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und deren Analyse, die Liquiditätsplanung und –überwachung und die Berichterstattung an Gremien. Darüber hinaus unterstützt der Stelleninhaber den Geschäftsführer in strategischen und kaufmännischen Fragestellungen.

Gesucht wird eine unternehmerisch denkende und handelnde  Führungskraft, die ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem sicheren Arbeitsplatz erwartet. Vorausgesetzt wird ein Studium der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Studienrichtung mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen,  idealerweise in einem Akutkrankenhaus.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort steht Ihnen vorab auch gerne telefonisch Herr Joachim Kneer und Frau Sigrid Bernt unter +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme und Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Kaufmännischer Direktor (m/w/d)

Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Rehabilitation

Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Rehabilitation

Unser Auftraggeber ist ein modernes Gesundheitsunternehmen und Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen. Das Unternehmen bietet attraktive und sichere Arbeitsplätze.

Eine seiner Kliniken befindet sich in Südwestdeutschland mit zentraler Verkehrsanbindung. Die Klinik ist baulich und apparativ auf einem modernen Stand.

Aufgrund einer personellen Veränderung wird ein

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

gesucht.

Dieser ist verantwortlich für das wirtschaftliche Ergebnis, alle betrieblichen Prozesse und die strategische Weiterentwicklung der Klinik. Ihm unterstehen nicht nur die Mitarbeiter in der Verwaltung, sondern er ist auch weisungsbefugt gegenüber allen Mitarbeitern des Pflege- sowie des Ärztlichen Dienstes. Er unterhält enge Beziehungen zu Kostenträgern und zuweisenden Ärzten/Kliniken.

Es wird eine Führungspersönlichkeit gesucht, die solch ein komplexes und umfangreiches Aufgabengebiet innerhalb des Gesamtunternehmens bewältigt. Der neue Kaufmännische Leiter soll nicht nur Mitarbeiter führen und für die Verwirklichung der Unternehmensziele motivieren können, sondern es ist auch eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit gefragt, die es gewohnt ist, abgeleitet aus den Zahlen den Betrieb operativ und strategisch zu steuern.

Für die sehr anspruchsvolle und interessante Aufgabe werden neben einer attraktiven Vergütung die Möglichkeiten eines großen Arbeitgebers geboten.

Für Fragen und detaillierte Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort steht Ihnen vorab auch gerne telefonisch Herr Joachim Kneer und Herr Florian Kneer unter +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme und Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Rehabilitation

Leiter Bau und Technik (m/w/d)

Leiter Bau und Technik (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein vielseitiger Gesundheitsdienstleister in Bayern. Da in den nächsten Jahren bereits genehmigte Baumaßnahmen im dreistelligen Millionenbereich anstehen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Bau und Technik (m/w/d).

Der neue Stelleninhaber muss eine Fach- oder Hochschulausbildung besitzen. Er sollte Bauingenieur, Architekt, Wirtschaftsingenieur sein oder eine ähnliche vergleichbare Fachrichtung abdecken. Eine langjährige Berufserfahrung sowie gute IT Kenntnisse sind notwendig. Des Weiteren sollte die Affinität zum Projektmanagement stark ausgeprägt sein. Kenntnisse zu Ausschreibungen nach VOB/VOL und im öffentlichen Vergaberecht sollte der Bewerber mitbringen.

Geboten wird eine Position mit Gestaltungs- und Entwicklungspotential bei einem sicheren Arbeitgeber.

Für Fragen und ausführliche Informationen zur Position, zum Auftraggeber und Standort stehen Ihnen vorab auch gern telefonisch Herr Joachim Kneer und Frau Julia Heckelmann unter der Rufnummer +49/6196/76908-0 oder gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Die absolut vertrauliche und diskrete Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme oder Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.

Bei Interesse an dieser Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Druck der Stellenanzeige: Leiter Bau und Technik (m/w/d)